Batchmischer MBM

Chargenweise Mischungen von Schüttgütern

Die horizontalen Batchmischer MBM der Bauart "MANCON" werden zur Herstellung homogener Mischungen insbesondere in der Lebensmittel-, Chemie- und Kunststoffindustrie erfolgreich eingesetzt. Die Batchmischer  lassen sich problemlos in bestehende Produktionslinien integrieren oder als Einzelgerät verwenden.

Batchmischer MBM

Funktionsweise

Die zu mischenden Produkte werden durch eine großvolumige Einlauföffnung in die horizontale Mischtrommel eingefüllt. Die dabei rotierenden Mischpaddel des Mischers erzeugen ein Fließbett und sorgen durch Konvektion für eine schnelle und gründliche Durchmischung der Komponenten mit unterschiedlichen Partikelgrößen und Schüttdichten.  Die Mischzeit pro Batch beträgt je nach Rezeptur und Produkteigenschaften zwischen 60  und 300 Sekunden.

Einsatzbereiche

Die Universalmischer MBM sind geeignet für Trockenmischungen (Pulver, Granulate) und bei entsprechender Ausführung auch für trockene Produkte mit Flüssigkeitszugabe (Befeuchten, Granulieren).

  • Nahrungsmittel
  • Futtermittel
  • Chemische Produkte
  • Kunststoffe

Standardausführung

  • Sehr stabile und totraumarme Konstruktion ohne lösbare Teile im Produktbereich
  • Werkstoff: Edelstahl V2A
  • Glasperlengestrahlte Oberfläche, außen
  • Wellenabdichtung durch von außen nachstellbare Stopfbuchspackungen
  • Große Inspektions- und Reinigungsklappe mit Sicherheitsverriegelung

Batchmischer Größen und technische Daten

Typ Brutto-Volumen l Nutz-Volumen l Gewicht kg
MBM 10 10 3 - 7 30
MBM 30 30 7 - 22 68
MBM 150 150 40 - 110 320
MBM 350 350 90 - 260 590
MBM 750 750 190 - 550 940
MBM 1000 1.500 375 - 1.100 1.630

 

Mischwerkzeug - Mischpaddel Batchmischer
Mischwerkzeug - Mischpaddel Batchmischer

 

Optionen

  • Automatische Beschickung und Entleerung
  • Wellenabdichtung mit Luftspülung
  • Einsprühdüsen für Flüssigkeiten
  • Doppelmantel zum Heizen und Kühlen  
  • Oberflächen: glasperlengestrahlt bis hochglanzpoliert
  • Werkstoffe: Edelstahl V4A, Baustahl, Sonderwerkstoffe
  • Fahrgestell, Steuerung und Einlauftrichter
  • Sonderabmessungen und spezielle Ausführungen

 

Merkmale

  • Hohe Mischgüte bei kurzen Mischzeiten
  • Kurze Befüll- und Entleerzeiten
  • Große Öffnung zur Reinigung und Inspektion