Kontimischer MKM

Kontinuierliche Mischung von Schüttgütern

Die Kontimischer MKM der Bauart "MANCON" eignen sich für die kontinuierliche Vermischung rieselfähiger Schüttgüter mit der Möglichkeit der Flüssigkeitszugabe.
Das bewährte Mischsystem findet in der Lebensmittel-, Chemie- und der Kunststoffindustrie zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten.

Kontimischer MKM

Funktionsweise

Die Einzelkomponenten werden dem Kontimischer zeitgleich und kontinuierlich zugeführt. Die rotierenden Mischpaddel sorgen für eine radiale und axiale Vermischung und fördern das Mischgut auf der gesamten Trommellänge über dem Überlaufwehr zum Auslauf. Die Verweilzeit ist regelbar durch die Drehzahl und Wehreinstellung.
Für die Zumischung von Flüssigkeiten zum Anfeuchten oder Granulieren des Mischgutes werden die Mischer mit geeigneten Vorrichtungen ausgestattet.

Einsatzbereiche

Die Universalmischer MKM sind geeignet für Trockenmischungen (Pulver, Granulate) und bei entsprechender Ausführung auch für trockene Produkte mit Flüssigkeitszugabe (Befeuchten, Granulieren).

  • Nahrungsmittel
  • Futtermittel
  • Chemische Produkte
  • Kunststoffe

Standardausführung

  • Sehr stabile und totraumarme Konstruktion ohne lösbare Teile im Produktbereich
  • Niedrige Bauhöhe und geringer Platzbedarf
  • Manuell verstellbares Überlaufwehr
  • Glasperlengestrahlte Oberfläche
  • Wellenabdichtung durch von außen nachstellbare Stopfbuchspackungen
  • Große Inspektions- und Reinigungsklappe mit Sicherheitsschalter
  • Werkstoff: Edelstahl V2A
     

Kontimischer Größen und technische Daten

Typ Mischerleistung l/h Trommelinhalt l Gewicht kg
MKM 700 250 - 3.200 45 270
MKM 1000 500 - 15.000 190 390
MKM 1400 4.000 - 45.000 510 520

 

Optionen

  • Wellenabdichtung mit Luftspülung / Sperrgas
  • Befeuchtungseinrichtung
  • Doppelmantel zum Heizen und Kühlen  
  • Inspektions- und Reinigungsöffnung mit Schnellverschlüssen und Endschalter
  • Werkstoffe: Edelstahl V4A, Stahl, Sonderwerkstoffe
  • Fahrgestell und Steuerung
  • Sonderabmessungen und spezielle Ausführungen
     

Merkmale

  • Hohe Mischgüte bei kurzen Mischzeiten
  • Große Öffnung zur Reinigung und Inspektion