Werkstoffe, Verarbeitung und Komponenten

Maschinen für trockene Lebensmittel

SchneckengewindeUnsere Maschinen für Lebensmittel sind standardmäßig für  trockene Produkte wie z.B. Mehl, Grieß, Reis, Kaffeebohnen oder Zucker  und trockene Reinigung konstruiert.

Im Lebensmittelbereich sind alle Schweißverbindungen durchgehend verschweißt und sauber beschliffen, außerhalb sind Heft- und Punktschweißungen möglich. Die Oberflächen entsprechen guter handelsüblicher Qualität.

Kunst-, Schmier- und Klebstoffe im Lebensmittelbereich sind für Lebensmittel geeignet bzw. FDA-konform oder NSF H1 registriert.

 

Werkstoffe FördertechnikWerkstoffe

Wir verarbeiten Stahl, Edelstahl oder hochverschleißfesten Stahl.

Bei Edelstahl bevorraten wir überwiegend V2A (1.4301 / AISI 306), liefern aber z. B. auch Erzeugnisse in V4A (1.4571 / AISI 316).

 

 

 

Fördertechnik OberflächenOberflächen

Produkte aus Stahl werden nach Werkstandard lackiert, band- oder feuerverzinkt.

Wir bevorraten die RAL-Farben 1013, 1015, 5010, 6011, 7032, 7035 und 9010 sowie Hammerschlaggrün und –silber.
Bei Edelstahl beizen wir die Schweißnähte per Hand oder die Konstruktion wird tauch- oder sprühgebeizt. Auf Wunsch werden Außenflächen glasperlengestrahlt.

 

 

Antriebe für FördertechnikAntriebe

Bevorzugt verwenden wir Stirnradgetriebemotoren der Fabrikate NORD oder SEW, die auf einer Motorkonsole und mit einer elastischen Wellenkupplung montiert sind.

Die Standardspannung ist 230/400 V bzw. 400/600 V bei 50 Hz, die Energieeffizienzklasse und den Ex-Schutz liefern wir laut Angebot oder nach Absprache mit Ihnen.

 

 

3D Zeichnungen

Zeichnungen und Betriebsanleitung

Wir konstruieren mit dem Programm HiCAD der Firma ISD aus Dortmund und können Dateien in den 2D-Formaten DXF und DWG sowie im 3D-Format STEP austauschen.

Betriebsanleitungen erhalten Sie in Deutsch oder Englisch, andere Sprachen auf Anfrage.

 

Schlagworte: