Zellenradschleusen mit Stahlgehäuse

Zur Produktaustragung aus Filtern und Zyklonen

Zellenradschleuse b500 Zellenradschleuse 50S Zellenradschleuse 75s

Zellenradschleusen - Kurzbeschreibung

  • Auswechselbare Rotorblätter aus verschleißfestem Polyurethan
  • Dichtungsring zwischen Rotor und Gehäuse
  • Größen mit Einlauf 220 x 250 mm bis 500 x 1.500 mm
  • Direkt gekuppelter Getriebemotor
  • Ausführung auch als Ex-Schutzsystem lieferbar

Zellenradschleusen - Maßblätter

Maßblatt Zellenradschleuse Typ S   Maßblatt Zellenradschleuse Typ B

Zellenradschleusen technische Daten und Maße

Zellenradschleusen   25S 50S 75S 100S 150S 200S B-500 B-750 B-1000 B-1500
kW 0,37 0,55 0,75 0,75 0,75 0,75 1,1 1,5 1,5 2,2
RF 47 47 47 47 47 47 77 77 77 87
mm 160 160 160 160 160 160 250 250 250 250
UpM 21 21 22 22 22 22 17 17 17 17
m³/h 10 20 32 42 63 83 60 90 120 180
  6 6 6 6 6 6 8 8 8 8
kg 45 65 80 90 120 150 140 185 260 410
m³/h 15 20 25 30 80 100 80 120 150 225
m³/h 25 40 50 70 150 300 150 250 350 475
mm 250 500 750 1.000 1.500 2.000 500 750 1.000 1.500
mm 315 565 815 1.065 1.565 2.065 580 830 1.080 1.580
mm 1 x 150 3 x 150 4 x 150 6 x 150 9 x 150 13 x 150 4 x 135 5 x 158 8 x 130 12 x 130
mm 460 480 480 480 480 480 605 605 605 750